Aus der Kiepe des Kiepenkerl

Artikel aus der Kiepe können über unser Kontaktformular bestellt werden.
Alle Artikel ggf. zuzüglich Versandkosten.

 

DVD mit Bildern vom Flachsmarkt 2010

Flachsmarkt 2010

DVD mit mehr als 700 Bildern mehrerer Fotografen vom Flachsmarkt 2010

Preis:

Vereinsmitglieder: 12,- €
Nichtmitglieder: 14,- €

 

 

 

 

 

 

USB-Stick mit Wulfener Wappen

USB-Stick

USB-Stick, 2 GB Speicher, mit eingraviertem Wulfener Wappen.

Auf dem Stick ist eine „Präsentation des Heimatverein Wulfen“
im pdf-Format gepeichert.

Preis:

Vereinsmitglieder: 12,- €
Nichtmitglieder: 14,- €

 

 

 

 

Zollstock, Gliedermeßstab

ZollstockAls „kleinen Baustein zum neuen Heimathaus“ verkauft der Heimatverein Wulfen einen Zollstock/Gliedermeßstab. Der Zollstock hat eine Länge von 200 cm. Maßeinheiten sind beidseitig angebracht.

Preis: 4,- €

 

 

 

 

 

 

 

DVD „Bergbau in Wulfen – Nach 50 Jahren zurück zur Natur“

Bergbau Wulfen

 

Die im September/Oktober 2008, 50 Jahre nach dem ersten Spatenstich zum Abteufen der Zeche Wulfen 1/2 am 23. Juni 1958, gezeigte Ausstellung

„Bergbau in Wulfen – Nach 50 Jahren zurück zur Natur“

des Heimatvereins Wulfen, hat in der Bevölkerung starke Beachtung gefunden. Zahlreiche Ausstellungsbesucher regten an, die dort gezeigten Fotos, Dokumente und Exponate in geeigneter Weise zu publizieren und damit der interessierten Öffentlichkeit auch weiterhin zugänglich zu machen. Es sei zu schade, diese mit viel Akribie zusammengestellte Dokumentation zur Wulfener Bergbaugeschichte einfach nur ins Archiv zu verbannen. Die Geschichtsgruppe des Heimatvereins Wulfen hat diesen Wunsch aufgegriffen und eine entsprechende DVD erstellt, auf der das gesamte Material der Ausstellung mit ca. 300 Abbildungen zu sehen ist und zusätzlich die chronologische, geschichtliche Entwicklung des Bergbaus in Wulfen und seiner Zeche beschrieben wird.

Preis: 12,- €

 

Heimatverein Wulfen im Jubiläumsumzug

Schuetzenfest 2008Der Heimatverein Wulfen beteiligte sich mit mehreren Wagen und einer sehr starken Gruppe am Jubiläumsschützenfest 2008 in Wulfen.

Der „Auftritt“ des Vereins wurde durch einen extra vom Verein engagierten Fotografen festgehalten und auf einer CD-ROM dokumentiert. Insgesamt beinhaltet die CD-ROM 75 Bilder im jpg-Format.

Preis:

Vereinsmitglieder: 4,- €
Nichtmitglieder: 8,- €

 

 

 

 

Wulfener Wolfsblut

Wulfener Wolfsblut_02Kräuterlikör (32 Vol. %) aus der münsterländischen

Kornbrennerei Beckmann in Reken.
0,2 ltr abgefüllt in einer Glasflasche
mit Drahtbügelverschluß

 

 

 

 

 

 

Wulfener Wolfsblut

Wulfener WolfsblutKräuterlikör (32 Vol. %) aus der münsterländischen

Kornbrennerei Beckmann in Reken.
0,7 ltr abgefüllt in einer Steingutflasche

 

 

 

 

 

 

 

Kalender 2008 – Wulfener Traditionsfahnen

Kalender 2008Der Heimatverein Wulfen 1922 e.V. hat für das Jahr 2008 einen Wandkalender mit Abbildungen Wulfener Traditionsfahnen herausgebracht. Die Abbildungen auf der jeweiligen Seite eines Monats zeigen im Vierfarbdruck die Motiv- und Rückseiten Wulfener Traditionsfahnen.

Auf der Rückseite der einzelnen Monatsblätter sind erklärende Hinweise zu den einzelnen Fahnen bzw. Vereinen abgedruckt.

Format des Kalenders DIN A3 (420 mm x 297 mm), Vierfarbdruck


Preis: 10,- €
Sonderpreis: 2,50 €

 

 

 

 

CD-ROM mit ca. 200 Fotoaufnahmen vom Tag der offenen Tür 2007

Tag der offenen Tuer 2007Preis:

Vereinsmitglieder: 4,- €
Nichtmitglieder: 8,- €

 

 

 

 

 

 

 

WULFEN Jahre der Kriegslast und der Veränderungen „Chronik 1938 – 1975“

Jahre der Kriegslast und Veraenderung„Die Erinnerungen der Zeitzeugen müssen wir bewahren, weil die Kenntnis der Geschichte immer noch das beste Mittel ist, die Gegenwart zu verstehen und so die Zukunft zu gestalten.“

Nichts könnte besser begründen, weshalb der Heimatverein Wulfen 1922 e.V. in enger Zusammenarbeit mit Herrn Walter Biermann, Dorstener Heimatfreund, diese DVD produziert hat.

Gefolgt sind diesem Leitgedanken in den Jahren 1938 bis 1975, die mit zu den schicksalsschwersten und veränderlichsten Jahren der bis dahin selbstständigen Gemeinde Wulfen gehörten, auch schon die beiden Chronisten, deren handgeschriebenen Schilderungen der Wulfener Chronik für diesen Zeitraum zugrunde liegen. Das Originalwerk befindet sich im Archiv des Heimatbundes Herrlichkeit Lembeck und Stadt Dorsten e.V.

Mit einem kurzen Rückblick auf die Historie berichtet der damalige Hauptlehrer der Wulfener Volksschule, Heinrich Borchers, über den Zeitabschnitt  1938 bis 1950, in den auch unter dem Regime der von Adolf Hitler geführten Nazionalsozialisten der Ausbruch des 2. Weltkrieges fällt. Ausführlich schildert Borchers darin die Ereignisse der Kriegs- und Nachkriegsjahre. Die Zeit des Wiederaufbaus und der Veränderungen, den Baubeginn und das Wachsen der Neuen Stadt Wulfen (Barkenberg) und den Einzug des Bergbaus mit dem Bau der Zeche Wulfen bis in die Zeit des Verlustes der Selbstständigkeit Wulfens beschreibt Amtsoberverwaltungsrat a. D. Hermann-Josef Schwingenheuer in seiner Chronistenepoche von 1951 bis 1975. Verschiedenste hinzugefügte Presseveröffentlichungen ergänzen auf ca. 600 einzeln von W. Biermann eingescannten Seiten die persönlichen Schilderungen.

Für manchen, besonders die Jüngeren, mag es zunächst schwierig sein, die ungewohnte Schrift zu lesen. Aber der Reiz der originalen Wiedergabe soll auch Ansporn sein, sich mit der heute bei uns fast vergessenen Schreibweise und eventuellen Umsetzung in eine moderne Schrift als nächsten Schrittzzubbefassen.

Als ANHANG zu dieser Chronik gibt eine 1991-1995 von Herrn Heinrich Grewer erfasste Zusammenstellung der Wulfener Kriegsopfer des 2. Weltkrieges einen umfassenden Überblick.

Nachfolgend sind Auszüge der Adressbücher der Stadt Dorsten und der Landgemeinden der Herrlichkeit Lembeck von 1914, 1926, 1936 und 1951 – Wulfen betreffend – angehängt. Daraus ergibt sich ein hervorragender Überblick über die damals in Wulfen lebenden Familien und über die hier ansässigen Handwerks- und Gewerbebetriebe.

Interessante Informationen über das Behördenwesen, Übersichten, Reklame- und Werbeannoncen aus dieser Zeit, sowie ein Verzeichnis der alten postalischen Anschriften in Gegenüberstellung mit den erst 1953 in der Gemeinde neu eingeführten Straßennamen, ergänzen das Ganze.

Preis: 10,- €

 

75 Jahre Kindergarten in Wulfen

Kindergarten in WulfenIn der Zeit vom 19.08. bis 25.08.2007 feierte der Kindergarten St. Matthäus Wulfen sein Jubiläum

Aus Anlass dieses Jubiläums wurde eine DVD mit einer Bildpräsentation erstellt. Diese DVD beinhaltet Fotoaufnahmen und Kopien historischer Dokumente aus der Zeit von 1932 – 2007.
Insgesamt beinhaltet die DVD mehr als 200 Fotoaufnahmen aus der 75jährigen Geschichte des Kindergartens. Bilder und Dokumente können am PC oder über einen DVD-Player am    Fernseher betrachtet werden.

Preis: 12,- €

 

 

 

 

 

WULFEN Geschichte und Gegenwart (CD-ROM)

Geschichte und Gegenwart DVDDie Inhaltsangabe entnehmen Sie bitte der Inhaltsangabe des gleichlautenden unten abgebildeten Buches.

Auf der CD-ROM finden Sie das gesamte Buch im „pdf-Format“.

Text und Bilder editierbar. Volltextsuche möglich.

Preis: 12,- €

 

 

 

 

 

WULFEN Geschichte und Gegenwart

Geschichte und Gegenwart

Das Buch ist als Ergänzung zu der ebenfalls vom Heimatverein Wulfen 1922 e. V. im Jahre 1988 herausgegebenen „Chronik der Herrlichkeit Lembeck bis 1880“ (bearbeitete Brunn’sche Chronik) und dem von der Kath. Kirchengemeinde erstellten Jubiläumsbuch „800 Jahre Gemeinde Wulfen, St. Matthäus 1173 – 1973“ gedacht.

Der einführende Teil der vorliegenden Abhandlung befasst sich mit volks- und zeitgeschichtlichen Ereignissen der ferneren Vergangenheit unserer Heimat. Neben der kulturgeschichtlichen Entwicklung unseres Heimatraumes und darüber hinaus dürften auch die im hiesigen Raum durchgeführten archäologischen Ausgrabungen und ihre Ergebnisse für die Heimatfreunde außerhalb der Wulfener Grenzen von großem Interesse sein. Der weitere Inhalt des Buches widmet sich dann den Ereignissen Wulfener Geschichte in Vergangenheit und Gegenwart. Aufgrund der damaligen, jahrhunderte alten Zugehörigkeit Deutens zu Wulfen wurden auch die dort bis 1968 stattgefundenen Ereignisse berücksichtigt. Der Vollständigkeit halber ist dies in der Chronologie bis in die heutige Zeit hinein fortgeführt worden.

Die chronologisch zusammengefassten Ergänzungen besonderer Wulfener Ereignisse und Begebenheiten durch den Heimatverein entstammen zum Teil den Veröffentlichungen der lokalen Presse, der handschriftlichen Wulfener Chronik 1938-1975 und der bis 1981 zu-sammengestellten Jahresrückschau der jeweiligen Heimatkalender. Ausführungen über das „Brauchtum“ hat die Geschichtsgruppe des Heimatvereins Wulfen zum Teil aktuell über-arbeitet und vervollständigt, wobei zusätzlich das Wulfener „Nachbarschaftswesen“ ge-schildert wird. Das Buch beinhaltet auch die Kapitel „Rückschau und Ausblick“, „Interessantes und Wissenswertes“ und „Kontakte“, in denen alte Bauerschaften, neue Ortsteile und Wulfener Zeitgeschehen in Einzelbeiträgen vorgestellt werden sowie auf Vereine, Gruppen und Institutionen aufmerksam gemacht wird.

Der Heimatverein Wulfen 1922 e. V. wünscht allen Heimatfreunden gute Unterhaltung und viel Spaß beim Lesen der zeitgeschichtlichen Begebenheiten in und um unseren Heimatort Wulfen!

Preis: 19,- €

 

Chronik der Herrlichkeit Lembeck bis 1880

ChronikOrtschronik für die Gemeinden Lembeck, Wulfen, Hervest, Altschermbeck, Erle, Holsterhausen und Rhade.

Chronik der Herrlichkeit Lembeck bis 1880

Ungebrauchte neue geleimte Fassung einer vom Heimatverein Wulfen 1922 e.V. im Jahre 1988 herausgegebenen Chronik. Wiedergabe des Entwurfes einer Ortschronik für die Gemeinden Lembeck, Wulfen, Hervest, Altschermbeck, Erle, Holsterhausen und Rhade von Franz Brunn, Amtmann der Ämter Lembeck und Altschermbeck.

Preis: 10,- €
Sonderpreis: 5,- €

 

 

 

 

Überhandtuch mit Beschriftung

Ueberhandtuch mit Beschriftung_01Blaudruck auf Halbleinen

Preis: 18,- €

 

 

 

 

 

 

 

Überhandtuch mit Beschriftung

Ueberhandtuch mit Beschriftung_02

Blaudruck auf Halbleinen

Preis: 18,- €

 

 

 

 

 

 

 

Überhandtuch ohne Beschriftung

Ueberhandtuch ohne Beschriftung

Blaudruck auf Halbleinen

Preis: 15,- €

 

 

 

 

 

 

 

Tischdecke aus altem hochwertigem Leinen

TischdeckeBlaudruck auf altem Leinen,

Größe der Decke: 65 cm x 65 cm

Preis: 40,- €

 

 

 

 

 

 

Decke mit Spitze

Decke mit SpitzeBlaudruck auf Halbleinen,

Größe der Decke: 85 cm x 85 cm

Preis: 35,- €

 

 

 

 

 

 

Decke mit Spitze

DeckeBlaudruck auf Halbleinen,

Größe der Decke: 80 cm x 80 cm

Preis: 35,- €

Decke ohne Spitze

Blaudruck auf Halbleinen,
Größe der Decke: 80 cm x 80 cm

Preis: 30,- €

 

 

 

Kochschürze / Halbschürze

Kochschuerze_01

Blaudruck auf Halbleinen

Preis: 8,- €

 

 

 

 

 

 

 

Kochschürze / Latzschürze

Kochschuerze_02Blaudruck auf Halbleinen

Preis: 12,- €

 

 

 

 

 

 

 

Kinder T-Shirt

Kindershirt_01Kinder T-Shirt, Blaudruck auf Baumwolle,

Größe: 092 – 104
Preis: 6,50 €

Größe: 110 – 128
Preis: 7,50 €

Größe: 134 – 146
Preis: 8,50 €

Weitere Größen auf Anfrage

Preis: 10,50 € bis 12,50 €

 

 

Kinder T-Shirt

Kindershirt_02Kinder T-Shirt, Blaudruck auf Baumwolle,

Größe: 092 – 104
Preis: 6,50 €

Größe: 110 – 128
Preis: 7,50 €

Größe: 134 – 146
Preis: 8,50 €

Weitere Größen auf Anfrage

Preis: 10,50 € bis 12,50 €

 

 

Flachspüppchen

Puppen_01

 

Preis: 2,– € (je Püppchen)

 

 

 

 

 

 

 

Flachspüppchen

Puppen_02

(Schürze handgeklöppelt)
Preis: 2,50 € (je Püppchen)

 

 

 

 

 

 

 

 

Flachszopf

Zoepfe

Preis: 1,– bis 2,– € (je nach Größe)

 

 

 

 

 

 

 

 

Flachsfaser gesponnen

BandPreis: 1,50 € (je Knäuel)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos: Archiv Heimatverein Wulfen 1922 e.V.