Category Archives: Aktuelles

Tag der offenen Tür 2017

Wulfen. Am Sonntag, 23. Juli, hatte der Heimatverein Wulfen zu einem Tag der offenen Tür auf seinem Gelände am Rhönweg eingeladen.

Um 10 Uhr begann der Tag mit einem Feldgottesdienst der Kirchengemeinden St. Matthäus, St. Barbara und Herz-Jesu am Flachsrösthaus. Nach der heiligen Messe wurden der Grill- und Getränkestand geöffnet. Die „Kochgruppe Lekkerbeck“ reichte selbst zubereiteten Kesselgulasch und ab 13.30 Uhr war die Cafeteria mit Kaffee und Kuchenverkauf geöffnet.

Darüber hinaus präsentierten sich die unterschiedlichen Arbeitsgruppen des Vereins. Vom Blaudruck über die Seilerei bis hin zur Flachsgruppe gab es viel Interessantes zu sehen. Auch die Geschichtsgruppe, die Pottkieker mit selbst gemachten Likören und die Volkstanzgruppe stellten sich an diesem Schnuppertag vor. Die Geschichtsgruppe hatte eine kleine Ausstellung zum Thema „Die Hochzeit meiner Großeltern“ vorbereitet. In diesem Zusammenhang wurden auch die Gewinner des gleichnamigen Schüler-Wettbewerbs ausgezeichnet. Für die Kinder war an diesem Tag das Spielmobil der Stadt Dorsten vor Ort. Natürlich waren die allseits beliebten Kiepenkerle an diesem Tag ebenfalls anwesend.
Fotoaufnahmen: Guido Bludau

Hans Rademacher, Mitglied im Heimatverein, mit silberner Ehrennadel der Stadt Dorsten ausgezeichnet

Hans Rademacher, Mitglied im Heimatverein, vollendete am Donnerstag dem 22. Juni 2017 sein 80. Lebensjahr. Hans R. war Leiter des Jugendheimes in Wulfen und Leiter von Ferienfreizeiten für Kinder.
Das viele Jahre von der Kirchengemeinde St. Matthäus Wulfen und anderen Einrichtungen genutzte „Haus Holsten“ entstand maßgeblich unter seiner Federführung.
Zur Erinnerung an die Jahre vieler Ferienfreizeiten haben ihm ehemalige Mitglieder seiner Betreuerteams am Donnerstag, 06. Juli 2017 einen kleinen Empfang ausgerichtet. In Gegenwart seiner Ehefrau Margret und seiner Familie dankten die „ehemaligen Betreuer“ ihm und seiner Frau für die Vorbereitung und Durchführung der Ferienfreizeiten und für das besondere jahrelange Engagement.

Während des Empfangs überreichte Bürgermeister Tobias Stockhoff die silberne Ehrennadel der Stadt Dorsten.
Fotos: Guido Bludau

Bürgermeister Tobias Stockhoff überreicht die silberne Ehrennadel der Stadt Dorsten

Bürgermeister Tobias Stockhoff überreicht die silberne Ehrennadel der Stadt Dorsten

v.li.: Bürgermeister Tobias Stockhoff, Margret Rademacher, Hans Rademacher

 

Luca Hövelmann jüngstes Mitglied im Heimatverein Wulfen

Der Heimatverein Wulfen hat sein jüngstes Mitglied der Vereinsgeschichte aufgenommen.

Luca Hövelmann wurde am 15.03.2017 geboren. Seine Eltern sind Nadine und Karsten Hövelmann.
Direkt nach seiner Geburt ist Luca, auf Veranlassung seines Patenonkels Ansgar Hövelmann, dem Heimatverein Wulfen beigetreten.
Luca kann noch nicht singen, tanzen bzw. Seile drehen. Er schließt sich der Gruppe Lekkerbeck an, nachdem Mitglieder dieser Gruppe zugesagt haben die Speisekarte der Gruppe um Milchsuppe und Haferschleim zu ergänzen.

Acht Mitglieder bilden Throngemeinschaft 2017/2019

von links: Edda Cieplak, Torben Beyhoff, Monika Hoinkis, Christian Hoinkis, Königin Pia Stein, König Dominik Cieplak, Charlotte Pielsticker, Stephan Stein Foto: Guido Bludau

Acht Mitglieder des Heimatvereins bilden die Throngemeinschaft 2017/2019 des Allgemeinen Bürgerschützenvereins Wulfen.
Neben König Dominik Cieplak und Königin Pia Stein gehören weitere sechs Mitglieder zur Throngemeinschaft.

Doppelkopf für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis

Der Heimatverein bietet allen, die Freude am Doppelkopf-Spiel haben, monatliche Spielrunden an. Hier können Anfänger sowie Spieler, die ihre Kenntnisse erweitern möchten, in gemütlicher Runde zusammen kommen.

Die Leitung hat Pia Stein.

Das nächste  Zusammentreffen der monatlichen Spielrunden findet am Donnerstag dem 20.07.2017 ab 10:00 Uhr im Heimathaus, Rhönweg 11 statt.

Hierzu sind alle Doppelkopffreunde herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Morgendliche Radwanderung

Die Morgendliche Radwanderung des Heimatvereins Wulfen steht in diesem Jahr unter dem Motto „Radtour zu den Taufsteinen in Wulfen und Lembeck“.

Mit dieser Radtour greift der Heimatverein Wulfen im Lutherjahr thematisch noch einmal die am 26.03.2017 durchgeführte „Ökumenische Tauf-Rallye“ zu 15 Dorstener Taufsteinen auf.

Der Heimatverein Wulfen fährt zu den Taufsteinen im evangelischen Gemeindezentrum Barkenberg, zur Pfarrkirche St. Barbara, zur Pfarrkirche St. Laurentius Lembeck, zur Pfarrkirche St. Matthäus und zur evangelischen Gnadenkirche in Wulfen.