Category Archives: Junge Lüüd

Nistkastenbau mit Kindern und Jugendlichen im September 2019

Nistkastenbau mit Kindern und Jugendlichen

Am Dienstag dem 03.September 2019
bauten Kinder und Jugendliche, unter fachlicher Anleitung durch Alfred Potthast und Johannes Krümpel, gemeinsam mit Müttern, Oma oder Opa, Nistkästen für Blau- und Kohlmeisen.
Blau- und Kohlmeisen ernähren sich u.a. von Eichenprozessionsspinnern.
Die Teilnahme war kostenlos.
Jedes Kind erhielt einen Nistkasten.

Nistkästenbau Matthäusschule Wulfen 1955

Der Bau von Nistkästen hat in Wulfen eine Tradition. So bauten früher Schüler der Matthäusschule Nistkästen. Später fertigte die Naturschutzgruppe des Heimatvereins Nistkästen mit Kindern und Jugendlichen.

Schülerwettbewerb 2011

Omas und Opas erster motorisierter Untersatz


Ursel Wolf, Mitglied der Geschichtsgruppe,
Eheleute Elisabeth und Gottfried Ketteler,
Mia und Heinrich Humbert,
Großtante und –onkel bzw. Großeltern der Preisträger,
Johanna und Jan Humbert,
Johannes Krümpel, Vorsitzender des Heimatverein Wulfen und
Friedhelm Ashoff, Vorsitzender des Seniorenbeirates der Stadt Dorsten überreichen die Preise.

Kickerturnier 2019

Wulfen. Kinder und Jugendliche ringen um
„Kickermeisterschaft des Heimatverein Wulfen“;
Lukas (11 Jahre), Elias (12 Jahre) und Niklas (12 Jahre)
gewinnen Meisterschaft 2019“

 

Zum siebten Mal hat der Heimatverein Wulfen für Kinder und Jugendliche im Heimathaus Wulfen ein Fußballkickerturnier ausgetragen.

In dem am Samstag dem 09.02.2019 ausgetragenen Kickerturnier spielten die 33 Teilnehmer 3,5 Stunden lang, in 55 Spielen, um die Platzierungen.

„Kickermeister 2019“ Lukas Temberg (11 Jahre), Elias Großebeck (12 Jahre) und Niklas Brüggemann (12 Jahre) gewinnen das Turnier und verweisen alle anderen Teilnehmer auf die Plätze 4 bis 33.

Read More

Schülerwettbewerb 2018/2019

M E I N  L I E B L I N G S P L A T Z  I N  W U L F E N

Gemaltes Bild oder Fotoaufnahme 

Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Schülerinnen und Schüler!

Male oder fotografiere Dich an Deinem Lieblingsplatz in Wulfen und
schreibe auf, warum Du dort gerne bist und was Du da tust …

 

 

 

 


T O L L E   P R E I S E   L O C K E N

Die drei originellsten Geschichten, Bilder oder Fotoaufnahmen werden mit tollen Preisen belohnt.
Teilnehmen können Wulfener Schülerinnen und Schüler bis zum 16. Lebensjahr.
Die Lösungsunterlagen sind bis spätestens

Sonntag dem 14.07.2019 (vor Beginn der Sommerferien)
abzugeben bei oder einzusenden an

Heimatverein Wulfen 1922 e.V.
Stichwort „Schülerwettbewerb 2018“
Johannes Krümpel
1. Vorsitzender
Wittenbrink 16
46286 Dorsten

Weiterhin ist es möglich die Wettbewerbsunterlagen in digitalisierter Form (Dateiformat) einzureichen.

Die e-mail-Adresse des Heimatverein Wulfen lautet:

info@heimatverein-wulfen.de       

Wenn ihr Fragen habt, das Projektteam hilft gerne weiter.

Ansprechpartner sind:
– Marion Rible (Telefon: 20 88 65),
– Ursel Wolf (Telefon: 36 79) oder
– Reinhard Schwingenheuer (Telefon: 39 93)
von der Geschichtsgruppe des Heimatverein Wulfen 1922 e.V.

Unter den Einsendern vergibt eine Jury des Heimatvereins Wulfen folgende Preise:

  1. Warengutschein im Wert von 40,- €
  2. Warengutschein im Wert von 30,- €
  3. Warengutschein im Wert von 20,- €

Weitere Sachpreise

Die Siegerehrung erfolgt
am Sonntag, 21. Juli 2019,
am Tag der „Tag der offenen Tür“,
auf dem Gelände des Heimatvereins Wulfen,
Rhönweg 11.

Die eingereichten Dokumente werden wir digitalisieren und, mit entsprechendem Einverständnis, ausstellen, bzw. im Internet veröffentlichen.

An dieser Stelle könnt ihr die Wettbewerbsunterlagen als PDF-Datei herunterladen Schuelerwettbewerb_2018_2019

Kickerturnier 2016

06.02.2016
Kinder und Jugendliche ringen um Kickermeisterschaft;
Niklas Brüggemann (9 Jahre) gewinnt Meisterschaft 2016

Zum fünften Mal hat der Heimatverein Wulfen für Kinder und Jugendliche im Heimathaus Wulfen ein Fußballkickerturnier ausgetragen. In dem am Samstag dem 06.02.2016 ausgetragenen Kickerturnier spielten die Teilnehmer mehr als 2 Stunden, in 32 Spielen, um die Platzierungen. Niklas Brüggemann (10 Jahre), gewinnt das Turnier und wird „Kickermeister 2016“.

Das Organisationsteam Claudia Brokamp-Guthoff, Ulrich Guthoff, Edith und Reinhold Grewer sprachen von einem „Tollen Erfolg“ für die teilnehmenden Kinder wie auch für die applaudierenden Fans, den Eltern der Kinder. Sie sagten den Kindern die Austragung eines Turniers 2017 bereits zu.

Gewonnen haben:

1. Niklas Brüggemann (9),
2. Phil Lutz (8),
3. Jonas Brüggemann (11),
4. Luka Große-Ophoff (10),
5. Marina Herbechter (9),
6. Moritz Brinkmann (9),
7. Jonas Große-Ophoff (10),
8. Matthias Heidermann (9),
9. Jonas Bösing (8)

Die Teilnehmer gewannen neben Medaillen und Urkunden, Freikarten zu einem Heimspiel des FC Schalke 04, Einkaufs-gutscheine, Stereo-Kopfhörer, Gesellschaftsspiele, Freikarten für eine Kanufahrt, Freikarten für Reitstunden auf einem Reiterhof, Kinogutscheine und andere wertvolle Sachpreise.

Mit freundlicher Unterstützung durch:

  • Basketballsportverein Wulfen BSV,
  • Autohaus Borgmann,
  • Kanusportverein Dorsten,
  • Provinzial-Versicherungen Rommeswinkel & Huthmacher,
  • Volksbank Dorsten-Wulfen eG,
  • Wulfenhof und
  • Sparkasse Vest Recklinghausen Geschäftsstelle Wulfen.

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Kickerturnier 2016

Schülerwettbewerb 2016

Auszeichnung der Preisträger Schülerwettbewerb 2016, Foto: Christian Gruber

Kennst Du Wulfen?

Der Heimatverein Wulfen 1922 e.V. hatte zum wiederholten Male in den Wintermonaten Wulfener Kinder und Jugendliche im Alter bis zu 16 Jahren zur Teilnahme an einem Quiz

„Kennst Du Wulfen III?“

aufgerufen. Teilnehmer dieses Wettbewerbes beantworten 23 Fragen, welche sich mit der Vergangenheit und Gegenwart Wulfens beschäftigen. Die Lösungsunterlagen waren bis spätestens Sonntag dem 03.04.2016 (Ende der Osterferien) dem Heimatverein einzusenden.

Unter den Einsendern der richtig oder am meisten richtig beantworteten Fragen vergab der Heimatverein Wulfen folgende Preise:

1. Phil Lutz, 8 Jahre, Büchergutschein (Wert von 60,- Euro),
1. Gereon Arentz, 15 Jahre, Büchergutschein (Wert von 40,- Euro),
2. Collin Große-Ophoff, 10 Jahre, (Kanufahrt auf der Lippe),
2. Jonas Große-Ophoff, 10 Jahre, (Kanufahrt auf der Lippe),
2. Luka Große-Ophoff, 10 Jahre, (Kanufahrt auf der Lippe),
6. Laurenz Emanuel Grunewald, 8 Jahre, Büchergutschein,
7. Charlotte Hüttermann, 6 Jahre, Gutschein Reitstunde,
8. Jule Borgmann, 11 Jahre, Gutschein Reitstunde,
8. Nele Potthast, 11 Jahre, Gutschein Reitstunde,
10. Felix Brockhaus, 6 Jahre, Büchergutschein,
11. Robin Badde, 7 Jahre, Büchergutschein,
12. Aron Badde, 9 Jahre, (Kanufahrt auf der Lippe) und
13. Sofia Thiel, 10 Jahre, Büchergutschein

Auszeichnung der Preisträger Schülerwettbewerb 2016, Foto: Christian Gruber

Auszeichnung der Preisträger Schülerwettbewerb 2016, Foto: Christian Gruber

Auszeichnung der Preisträger Schülerwettbewerb 2016, Foto: Christian Gruber

Auszeichnung der Preisträger Schülerwettbewerb 2016, Foto: Christian Gruber

Schülerwettbewerb 2017

Hochzeitsfeier der
Eheleute Eheleute Elisabeth und Heinrich Grewer
am 19. Mai 1925
Foto: Archiv Heimatverein

Hochzeit der
Eheleute Elisabeth und Franz Brüggemann
am 26. Juli 1925
Foto: Archiv Heimatverein

F O T O A U F N A H M E N   U N D   G E S C H I C H T E N   R U N D   U M 

„D I E   H O C H Z E I T   M E I N E R   G R O S S E L T E R N

Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Schülerinnen und Schüler,

fragt Eure Oma, Euren Opa, Eure Eltern, Tanten und Onkel und schickt uns Fotoaufnahmen und/oder interessante Berichte von der Hochzeit Eurer Großeltern, Urgroßeltern.

Von besonderem Interesse sind Fotoaufnahmen von der Hochzeit (von den Vorbereitungen, der Trauung, der Hochzeitsfeier). Die Fotoauf-nahmen bitten wir mit Angaben des Datums der Hochzeit und der Namen abgebildeter Personen zu versehen.
Auch die Schilderung ungewöhnlicher und sonderbarer Gegeben-heiten, Pannen oder besonders lustiger Ereignisse kann als Beitrag eingereicht werden..

T O L L E   P R E I S E   L O C K E N

Die drei originellsten Geschichten oder Fotoaufnahmen sowie die ältesten Fotoaufnahmen werden mit tollen Preisen belohnt.
Teilnehmen können Wulfener Schülerinnen und Schüler bis zum 16. Lebensjahr.

 

Die Lösungsunterlagen sind bis spätestens

Sonntag dem 23.04.2017 (Ende der Osterferien)
abzugeben bei oder einzusenden an

Heimatverein Wulfen 1922 e.V.
Stichwort „Schülerwettbewerb 2017“
Johannes Krümpel
1. Vorsitzender
Wittenbrink 16
46286 Dorsten

 

Weiterhin ist es möglich die Wettbewerbsunterlagen in digitalisierter Form (Dateiformat) einzureichen.
Die e-mail-Adresse des Heimatverein Wulfen lautet:

info@heimatverein-wulfen.de      

Wenn ihr Fragen habt, das Projektteam hilft gerne weiter.

Ansprechpartner sind:
– Marion Rible (Telefon: 20 88 65),
– Reinhard Schwingenheuer (Telefon: 39 93) oder
– Reinhold Grewer (Telefon: 64 10)

von der Geschichtsgruppe des Heimatverein Wulfen 1922 e.V.

Unter den Einsendern vergibt eine Jury des Heimatvereins Wulfen folgende Preise:

  1. Büchergutschein im Wert von 50,- €
  2. Büchergutschein im Wert von 30,- €
  3. Büchergutschein im Wert von 15,- €
    Weitere Sachpreise

Die Siegerehrung erfolgt am Sonntag, 23. Juli 2017 beim Tag der offenen Tür des Heimatvereins, Rhönweg 11.

Wettbewerbsunterlagen können hier heruntergeladen werden: Schülerwettbewerb_2017_Aufruf

Kickerturnier 2017

Kinder und Jugendliche ringen um
„Kickermeisterschaft des Heimatverein Wulfen;
Jana (11 Jahre) und Lea (13 Jahre) gewinnen Meisterschaft 2017“

Zum sechsten Mal hat der Heimatverein Wulfen für Kinder und Jugendliche im Heimathaus Wulfen ein Fußballkickerturnier ausgetragen.

In dem am Samstag dem 04.02.2017 ausgetragenen Kickerturnier spielten die 24 Teilnehmer 3 Stunden lang, in 38 Spielen, um die Platzierungen.

Jana Kötters (11 Jahre) und Lea Kötters (13 Jahre), gewinnen das Turnier und werden „Kickermeister 2017“.

Das Organisationsteam Claudia Brokamp-Guthoff, Ulrich Guthoff und Reinhold Grewer sprachen von einem „Tollen Erfolg“ für die teilnehmenden Kinder wie auch für die applaudierenden Fans, den Eltern, Großeltern und weiteren Fans der Kinder. Sie sagten den Kindern die Austragung eines Turniers 2018 bereits zu.

Gewonnen haben:

1. Jana Kötters (11 Jahre) und Lea Kötters (13 Jahre),
2. Luis Hevenkamp (10 Jahre) und Tom Kötters (12),
3. Matthias Heidermann (10 Jahre) und Dennis Dries (10 Jahre),
Marcel Vadder (9 Jahre) und Finn Boczek (9 Jahre),
Niklas Brüggemann (10 Jahre) und Lee Pohlmann (11 Jahre),
Nathalie Dünne (10 Jahre) und Phil Lutz (9 Jahre),
Fabian Lilge (12 Jahre) und Timo Rosario (10 Jahre),
Theo Bösing (9 Jahre) und Jonas Brüggemann (12),
Celina Aslan (13 Jahre) und Joleen Peters (11 Jahre),
Mathilda Bösing (7 Jahre) und Alina Dünne (8 Jahre),
Moritz Brockhaus (10 Jahre) und Jonas Bösing (9 Jahre),
Nina Dünne (8 Jahre) und Sarah Bösing (6 Jahre)

Die Teilnehmer gewannen neben Medaillen und Urkunden, Freikarten zu einem Heimspiel des FC Schalke 04, Einkaufsgutscheine, Stereo-Ohrhörer, Lederfußbälle, Powerbanks, USB-Speichersticks, Gesellschaftsspiele und andere wertvolle Sachpreise.

Mit freundlicher Unterstützung durch:

Autohaus Borgmann,
Humbert Transporte-Erdbau
Lieferkiste,
Provinzial-Versicherungen Rommeswinkel & Huthmacher,
Volksbank Dorsten-Wulfen eG,
Sparkasse Vest Recklinghausen Geschäftsstelle Wulfen.

Projektarbeit Moritz Brockhaus 2015

v.l.: Moritz Brockhaus mit seiner Projektarbeit
und seinem Bruder Felix

Der 10jährige Schüler Moritz Brockhaus beteiligte sich in der Wittenbrinkschule mit einer Arbeit zum Thema
„Luftangriff auf Wulfen
am 22. März 1945“

an einem Projekt der Richard Pelz und Helga Pelz-Anfelder Stiftung.

Bei seinen Recherchen zur Arbeit interviewte er Mitglieder des Heimatverein Wulfen als Zeitzeugen und forschte im Archiv des Heimatvereins. Die Mitglieder der Geschichtsgruppe konnten seine Arbeit nun einsehen und lesen.
Für Interessierte veröffentlichen wir diese Arbeit, mit Genehmigung des Schülers Moritz Brockhaus und seiner Eltern, mit der Möglichkeit des Herunterladens einer pdf-Datei.
Als Dankeschön und in Anerkennung seiner Leistung überreichte der Heimatverein Wulfen ein kleines Geschenk (Füllhalter und USB-Speicherstick).

Moritz Brockhaus
– Luftangriff auf Wulfen am 22. März 1945 –
An dieser Stelle können Sie die Arbeit als PDF-Datei herunterladen Brockhaus