Category Archives: Aktuelles

Barrierefreiheit für Hörgeschädigte – Infonachmittag am 26.02.19

Foto: Dorstener Zeitung vom 06.02.2019
Elvira Mager (l.) und Mechthild Lienemann setzen sich für Hörgeschädigte ein.
© Anke Klapsing-Reich

Beim Wort Barrierefreiheit denken wir vor allem an extra-breite Parkplätze, Rampen für Gehbehinderte und Schilder in Blindenschrift.

 
Und was wird in Dorsten für Hörgeschädigte getan?
Wir wollen am kulturellen und öffentlichen Leben teilhaben – können es aber nicht, weil es an technischen Hilfsmitteln fehlt. Dabei ließe sich die Situation verbessern: durch Einbau von Induktionsschleifen und FM-Anlagen, wie es sie in vielen Städten NRWs schon gibt. So ergibt sich eine win-win-Situation sowohl für die Träger öffentlicher Einrichtungen als auch für potentielle Besucher: sie erreichen eine Gruppe von Menschen, die sch wegen ihres Handicaps zurückgezogen hat.
 
Diese Hilfsmittel für Schwerhörige möchten wir Ihnen vorstellen.
Dazu laden wir herzlich ein.
 
         Termin:  26. Februar, 16.00 Uhr im  Seniorentreff,  An der Vehme 1, 46282 Dorsten

Weiterlesen

Dat Wulfenlied von den Wulferados

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Liedtext_Wulferados_Heimatlied-1.jpg

Während der Maifeier 2019 unterm Wulfener Wappenbaum wurde den Wulfenern ein neues Wulfenlied „Dat Wulfenlied“ von den „WULFERADOS“ präsentiert.

Die WULFERADOS :
Gitarre/Gesang: Alfred Wüst,
Bass/Gesang: Gerd Wüst,
Akkordeon: Werner Fellner,
Drums: Georg Hachmann.

Die_Wulferados
Die WULFERADOS

Auf Youtube gibt es das brandneue „Heimatlied“ (Text und Musik von Alfred Wüst) : https://www.youtube.com/watch?v=T4EJJL8-olY .
Foto: Peaches


Gedankenaustausch mit Zeitzeugen VI

Der Heimatverein Wulfen ist ständig auf der Suche nach Fotoaufnahmen, sowie Schilderungen örtlicher Geschehnisse von Zeitzeugen, aus Wulfen und Umgebung.

Die Geschichtsgruppe des Heimatverein Wulfen lädt erneut  Zeitzeugen zu einem Gedankenaustausch

am Samstag dem 23.02.2019

um 14:30 Uhr

ins Heimathaus Wulfen, Rhönweg 11

ein.

Weiterlesen

Kickerturnier 2019

Wulfen. Kinder und Jugendliche ringen um
„Kickermeisterschaft des Heimatverein Wulfen“;
Lukas (11 Jahre), Elias (12 Jahre) und Niklas (12 Jahre)
gewinnen Meisterschaft 2019“

 

Zum siebten Mal hat der Heimatverein Wulfen für Kinder und Jugendliche im Heimathaus Wulfen ein Fußballkickerturnier ausgetragen.

In dem am Samstag dem 09.02.2019 ausgetragenen Kickerturnier spielten die 33 Teilnehmer 3,5 Stunden lang, in 55 Spielen, um die Platzierungen.

„Kickermeister 2019“ Lukas Temberg (11 Jahre), Elias Großebeck (12 Jahre) und Niklas Brüggemann (12 Jahre) gewinnen das Turnier und verweisen alle anderen Teilnehmer auf die Plätze 4 bis 33.

Weiterlesen

Steinplatte erinnert in Dorsten an den Schnittpunkt von gleich vier alten Gemeindegrenzen (©Michael Klein, Dorstener Zeitung 29.01.2019)

Vertreter von mehreren Heimat- und Geschichtsvereinen weihten mit Bürgermeister Tobias Stockhoff die Bodentafel ein.
© Michael Klein

Schnatgang

Hier trafen früher gleich vier Gemeindegrenzen aufeinander: Mit einer Bodenplatte erinnert ein Geschichtskreis auch an ein altes Brauchtum, das einstmals Tausende von Bürgern bewegte.

Vertreter von mehreren Heimat- und Geschichtsvereinen weihten mit Bürgermeister Tobias Stockhoff die Bodentafel ein.

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2019

Der Vorstand des Heimatverein Wulfen 1922 e.V. (von links):
Cristoph Heidermann, Ursula Plumpe, Johannes Krümpel, Dr. Ulrich Guthoff,
Elli Vadder, Martin Huthmacher, Sabine Wanning, Detlev Müller
Es fehlen: Rüdiger Kentrup und Klaus Wondorf
Foto: Christian Gruber

Der Heimatverein hatte am Freitag dem 18.01.2019 zur Jahreshauptversammlung 2019 geladen. Der Vorsitzende Johannes Krümpel freute sich über ein volles Heimathaus und bedankte sich bei den Mitgliedern für die geleistete Arbeit und die vielen Aktivitäten im abgelaufenen Jahr.
Geschäftsführer Martin Huthmacher ließ in seinem Geschäftsbericht für 2018 die zahlreichen Aktivitäten noch einmal Revue passieren und konnte stolz berichten, dass in den letzten zwölf Monaten dem Verein 105 neue Mitglieder beigetreten sind. Somit zählte der Verein Ende 2018 genau 1.137 Mitglieder. Im Anschluss berichteten die jeweiligen Gruppensprecher(innen), der 14 unterschiedlichen Vereinsgruppen, über ihre Arbeit. Die Versammlung wählte anschließend

Weiterlesen

Wulfener feierten tolles Weihnachtsfest zu Gunsten bedürftiger Kinder

Foto: Guido Bludau

Ein kleines aber feines Weihnachtsfest veranstalteten am Samstag einige
Wulfener Vereine, sowie einige Einzelhändler am Brauturm in Wulfen. Sie
verwandelten den dortigen Marktplatz mit ein paar Ständen, einem prächtigen
Weihnachtsbaum, sowie der passende Musik in einen Platz, wo man sich auf die
bevorstehende Weihnachtszeit gut einstimmen konnte.
Es gab Leckereien, wie Glühwein, Kakao, Waffeln oder beispielsweise Bratwurst,
die gerne von den Gästen angenommen wurden. Zusätzlich konnten auch noch
Weihnachtsmützen für den guten Zweck gekauft werden. Jedes Kind was wollte,
durfte den ganzen Nachmittag über, den vom Wulfener Heimatverein aufgestellten
Weihnachtsbaum schmücken.
Dazu wurden sie auch mit Hilfe eines Steigers in luftige Höhe gebracht, denn der Baum misst stolze 11 Meter. Die Bläserklasse 7.6 der Wulfener Gesamtschule, unter der Leitung von Thomas Klemme, sorgt dann am frühen Abend noch für schöne Livemusik. So wurde es ein rundum gelungenes Fest.

Weiterlesen