Wulfener Vereine planen große Maifeier am Wappenbaum Tanz in den Mai unter dem Wappenbaum

Nach der Corona bedingten zweijährigen Zwangspause, darf in diesem Jahr der Wulfener Wappenbaum Verein wieder seine „Tanz in den Mai“ Veranstaltung feiern.
Am 30. April ist es endlich soweit. Die Vorbereitung für das Maifest laufen bereits auf Hochtouren. Los geht es um 18:00 Uhr im Park am OrthöverWeg. Dann wird zunächst der Mai Kranz von der Freiwilligen Feuerwehr Wulfen in die Spitze des Wulfener Wappenbaum hochgefahren und angebracht. Dies wird durch die Blasmusik Wulfen und dem Spielmannszug musikalisch unterstützt.„ Wie gewohnt, wird es natürlich gekühlte Getränke und Leckeres vom Grill geben. Für die kleinen Besucher steht eine Hüpfburg bereit“, erläutert der1. Vorsitzende Daniel Knüfer.
Und weiter: „Die Wulfener Vereine wünschen allen Gästen und sich selbst einen geselligen Abend.“ Unter dem Motto „“UnserDorf soll schöner werden““ hatte im Jahr 2009 eine sehr engagierte Schar von freiwilligen Helfern aus verschiedenen Wulfener Vereinen ein Maifest ins Leben gerufen. Der Erlös dieser gemeinsamen Feier sollte dann für die Verschönerung des Dorfes ausgegeben werden. Als weithin sichtbares Zeichen der Verbundenheit hatten sich die Organisatoren dazu etwas Besonderes ausgedacht: Ein großer Baum mit breiten Querträgern aus Schmiedeeisen, an denen die Wappen aller Vereine aufgehängt sind, sollte die Dorfmitte zieren. Nun ist aus dieser Idee eine feste Tradition geworden.
Foto: Guido Bludau
„Der 1. Vorsitzende Daniel Knüfer freut sich auf die Veranstaltung am30. April.“

Leave A Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.